Was lange währt, wird endlich gut.

Lesezeit: 5 Minuten

Endlich! Wir sind umgezogen. Von nun an heißt es nur noch: Hep Cat Club, am Hauptbahnhof! Am 27. Februar haben wir mit einem Social Dance zu Live Musik das neue Studio eröffnet. Seither finden alle Kurse und Veranstaltungen dort statt. Und wir grinsen immer noch.

Foto: Fotografie by Tobias Blaser

Um 17.30 Uhr am Eröffnungstag schien das Licht so schön durch die Glasfronten, dass unser Tanzlehrer und hauptberuflicher Fotograf Tobias Blaser direkt zur Kamera gegriffen hat. Das Foto machte über den regionalen Whatsapp Singtänzer-Verteiler die Runde, denn es ließ alle hoffen! Lange haben wir im Kernteam gebangt wie die neue Location ankommen wird. Wird das kostspielige Projekt ein Erfolg werden?

Das alte Studio, von vielen Tänzern geliebt, wurde von manchem Schüler in den letzten Wochen lautstark betrauert, denn es hingen doch sehr viele Erinnerungen dran. Das machte uns natürlich noch mehr Druck nicht zu enttäuschen. Sicherlich, die Akustik ist noch nicht perfekt im neuen Heim, da kann noch dran gearbeitet werden. Doch die ersten Fotos sind vielversprechend, sodass wir nun endlich glauben ein langfristiges zu Hause gefunden zu haben!

Foto: Hep Cat Club

Wie geht es nun weiter? Alle Kurse und Veranstaltungen finden nun nur noch in unserer neuen Location am Hauptbahnhof statt. Obwohl es direkt am Gleis 1 gelegen ist, war es für manchen doch schwer zu finden. Einige munkelten in den letzten Monaten sogar, das neue Studio gibt es gar nicht. So wie Bielefeld.

Der Trick ist es, von außen den Durchgang zwischen dem Bahnhofsgebäude und dem Helio-Quartier zu finden und dort den Seiteneingang zu nehmen. Über das Helio selbst, gibt es nämlich keinen direkten Zugang zu uns!

In den kommenden Monaten werden wir die Akustik verbessern und auch der Boden wird im Laufe der Zeit eingetanzt werden müssen. Ja, er ist bewusst nicht ganz so rutschig wie unser alter Boden. Auf dem alten gab es nämlich den ein oder anderen Unfall, da er insbesondere für Anfänger sehr schwer zu betanzen und daher auch teilweise wirklich gefährlich war. Aber wenn sich die oberste Schicht etwas gelöst hat, wird sich der Boden genauso schön anfühlen, wie der alte! Versprochen.

Außerdem freuen wir uns auch darauf Hochzeiten, Firmenfeiern und Seminare in unseren Räumen zu betreuen. Daher halten wir die Wochenenden bewusst für Sonderveranstaltungen jeder Art möglichst frei von Kursen. Mit unseren flexiblen Trennwänden sind wir für jede Gruppengröße und Veranstaltungsart bestens gerüstet.

Foto: Hep Cat Club

Hin und wieder werden auch wir uns wahrscheinlich noch aus alter Gewohnheit vor dem Kö wiederfinden. Doch schon jetzt sind wir einfach nur glücklich endlich umgezogen zu sein! Was lange währt….wird endlich gut!

// Der Hep Cat Club befindet sich nun in der Viktoriastraße 3b, 86150 Augsburg am Hauptbahnof, direkt am Gleis 1, im Durchgang zwischen Hauptbahnhofs- und Heliogebäude.

Der Hep Cat Club ist die Heimat der Augsburger Swingtanz-Community. Neben wöchentlichem Unterricht, Festival und Events wartet eine ganze Menge Social Dancing in diesem wunderschönen Studio im Herzen der Stadt auf dich. Neben Swing sind wir Profis in Yoga und bieten weiteren Specials wie Jazz Dance und Ballett. // ENGLISH // The Hep Cat Club is the home of Swing Dancers in Augsburg, Germany. Classes, festivals and events and lots of social dance is waiting for your in the beautiful studio right in the heart of the city. Apart from swing we are experts in Yoga and offer specials such as Ballett and Jazz Dance as well.

Leave a Reply

Your email address will not be published.

back to top